Landesverband Rheinland-Pfalz

Den eigenen Geist zur Ruhe bringen

Für Kursleitende aus den Bereichen Entspannung und Körpererfahrung an Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz

Bereich: Gesundheit

Beschreibung:


In dem Seminar werden verschiedene Atem- und Achtsamkeitsübungen eingeübt. Im Mittelpunkt der Achtsamkeitspraxis steht das bewusst erlebte Atmen, das als geistiges Sammlungsobjekt dient. Diese achtsame Übungspraxis wird auch als Einsichtsmeditation bezeichnet, denn durch achtsames Sehen dessen, was gerade in Körper oder Geist geschieht, entsteht vertiefte Einsicht. Durch Einsicht entsteht ein klareres Verständnis der Realität. Illusionen, Projektionen und stressfördernde Lebensweisen lassen sich klarer durchschauen. Entspannung, Lebensfreude und verbesserte Ruhefähigkeit sind die Folge.

Veranstaltungsleitung:

Klaus Eitel

Weitere Informationen:

Download Einl430118.pdf Einl430118.pdf



Veranstaltungsdetails

Titel:
Den eigenen Geist zur Ruhe bringen
Nummer:
430118
Datum:
15.06.2018 16.00 - 21.00 Uhr
Beginn:
15.06.2018 16.00 - 21.00 Uhr
Ende:
16.06.2018 09.00 - 15.00 Uhr
Teilnahmegebühr:
112,00 EUR
Anmelden bis:
01.06.2018
Ort:
Lambrecht
Veranstaltungshaus:
PfalzAkademie Lambrecht



 

 

 

Ähnliche Seminare / Kurse

Den eigenen Geist zur Ruhe bringen – Ein Wochenende mit Atemübungen und Achtsamkeitsmeditation

Kontakt

Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
Hintere Bleiche 38
55116 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 2 88 89 0
Fax: 0 61 31 / 2 88 89 30

E-Mail: geschaeftsstelle@vhs-rlp.de

Bildungsprämie

Interner Bereich

Anmelden
VHS
telc
grimme
DIE