Landesverband Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsreihe "Unsere Werte gemeinsam leben" für Flüchtlinge

Zur Erleichterung der Integration von Flüchtlingen in Rheinland-Pfalz ermöglicht das Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen Kurse in deutschem Recht.

Vermittelt werden der Staatsaufbau und die für alle verbindlichen Grundwerte wie Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichberechtigung und Toleranz.

Kursmodule à 2 UE:

  • Modul 1: „Unser Staat – Aufbau und Prinzipien“
  • Modul 2: „Unsere Werte – Die Grundrechte“
  • Modul 3: „Verbotenes Handeln – Straftaten und ihre Folgen“
  • Modul 4: „Verträge im Alltag – Rechte und Pflichten“

Durch den Volkshochschulverband wurde ein didaktisches Konzept mit dazugehörigen Materialien für die Referent/-innen und die Teilnehmenden entwickelt sowie Multiplikatorenschulungen für die Referent/-innen durchgeführt. Kurse zu der Veranstaltungsreihe werden regelmäßig an verschiedenen Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz angeboten.

Die Kurse ermöglichen eine allererste grundständige Einführung in die Themen im Umfang von jeweils 2 Unterrichtsstunden für 4 Module. Dabei gibt es durchaus Schnittmengen zu den Inhalten des an den Integrationskurs anschließenden Orientierungskurses, wobei hier Detailtiefe und Zeitumfang jedoch ganz anders gelagert sind. Von daher können die Kurse „Unsere Werte gemeinsam leben“ nur einführenden Charakter haben, die Teilnehmenden jedoch schon zu einem frühen Zeitpunkt nach Ihrer Ankunft in Deutschland und deutlich vor dem Orientierungskurs mit den Themen vertraut machen.

Als Referent/-innen stehen aus einem eigens für dieses Projekt gebildeten Pool des Justizministeriums ausgebildete Fachleute zur Verfügung. Diese übernehmen die Kursleitung an den Volkshochschulen ehrenamtlich.

 

Ansprechpartner des Landesverbandes:

Tammo Grabbert

Grabbert@vhs-rlp.de

06131 / 288 89 23

Kontakt

Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
Hintere Bleiche 38
55116 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 2 88 89 0
Fax: 0 61 31 / 2 88 89 30

E-Mail: geschaeftsstelle@vhs-rlp.de

Bildungsprämie

Interner Bereich

Anmelden
VHS
telc
grimme
DIE