Landesverband Rheinland-Pfalz

SPRACHEN.

Die Welt spricht viele Sprachen – Welche Sprache wollen Sie lernen?

Immer im Angebot... 

Arabisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch als Fremd- und als Muttersprache, Englisch, Finnisch, Französisch, Gebärdensprache, Griechisch, Japanisch, Latein, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch und jede Menge anderer Fremdsprachen.

Sprachenlernen an Volkshochschulen ist:

  • erwachsenengerecht
  • praxisorientiert
  • zugeschnitten auf Ihren Bedarf und Ihre Situation
  • zielgerichtet
  • partnerschaftlich in der Gruppe
  • umfassend mit aktuellen und modernen Lehrwerken 

Fremdsprachliche Qualifizierung an Volkshochschulen trägt bei...

  • zur Erweiterung der persönlichen Kommunikations-Fähigkeit.
  • zur Verbesserung der beruflichen Chancen auf dem globalen Arbeitsmarkt.
  • zur Analyse des kulturellen Hintergrunds der Sprache.
  • zur interkulturellen Verständigung.
  • zur Sensibilisierung für angemessene, verständnisfördernde Kommunikation.
  • zur Förderung des europäischen Integrationsprozesses.

Die Dozentinnen und Dozenten an Volkshochschulen...

  • sind fachlich und methodisch kompetent.
  • nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil.
  • engagieren sich für Sie.
  • wenden moderne Lehr- und Lernmethoden an.
  • kommen aus dem In- und Ausland.

Lernen mit System

Das Kurssystem orientiert sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Näheres zum Referenzrahmen finden Sie hier. Der modulare Kursaufbau ermöglicht Ihnen unterschiedliche Einstiegs- und Wahlmöglichkeiten. Auf verschiedenen Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) können Sie international anerkannte Sprachenzertifikate erwerben.

Zertifikate und Prüfungen

  • für Ihre berufliche Qualifikation
  • zur Dokumentation Ihres Lernerfolgs
  • als persönlicher Ansporn zum Weiterlernen

Wir bieten Ihnen Sprachenzertifikate unterschiedlicher, international anerkannter Anbieter für verschiedene Sprachen auf den 6 europaweit standardisierten Niveaustufen des GER und bereiten Sie zielgerichtet auf die jeweilige Prüfung vor.

Daten - Zahlen - Fakten (2015)

  • 9.858     Kurse
  • 433.426 Unterrichtsstunden
  • 97.090   Teilnehmende

 

 

Ansprechpartner: N. N., Tel.: 0 61 31 - 2 88 89 - 12

Kontakt

Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
Hintere Bleiche 38
55116 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 2 88 89 0
Fax: 0 61 31 / 2 88 89 30

E-Mail: geschaeftsstelle@vhs-rlp.de

Bildungsprämie

Interner Bereich

Anmelden
VHS
telc
grimme
DIE